Generalversammlung

Am 5.1. fand die diesjährige Generalversammlung der Gesellschaft in der Gaststätte „Vereinswerk“ statt. Bevor unser 2. Hauptmann Ralf Linnemann die Versammlung eröffnete, waren alle Anwesenden zu einem kleinen Imbiss eingeladen, der von unserem 1. Hauptmann Detlef Hartmann, der leider aus gesundheitlichen Gründen abwesend war und seiner Frau Rosi gestiftet worden war. Zum Gedenken an die verstorbenen Kameraden erhoben sich alle Anwesenden von ihren Plätzen.

 

hier wieterlesen

Gesamtwertung liegt vor; 2. Platz

Hinter dem von Lützow Korps belegte das Team des Jäger Corps den 2. Platz in der diesjährigen Vereinsmeisterschaft des Regimentes der Gruppe A. Wir gratulieren dem von Lützow Korps und allen Beteiligten für ihre erfolgreiche Teilnahme. Die Ergebnisse in der Einzelwertung folgen ggf. zu einem späteren Zeitpunkt. Eventuell konnten sich ja Mitglieder unseres Teams ebenfalls in die Siegerlisten eintragen.

Kameradschaftsabend

Im Anschluss an unsere diesjährige Weihnachtsfeier und nachdem die Kinder wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt waren, verblieben die Erwachsenen mit ihren Gästen im „Vereinswerk“, um den traditionellen Kameradschaftsabend zu begehen.

 

hier weiterlesen.

Alle Jahre wieder....

….besuchte der Nikolaus die Jägerfamilie zur traditionellen Weihnachtsfeier am gestrigen Samstag, wo sich die gesamte Jägerfamilie mit ihren Kindern im „Vereinswerk“ traf.

 

hier weiterlesen

Versöhnlicher Abschluss zum Jahresende

Mit einem Sieg gegen das Marine Korps  beendete das Team des Jäger Corps die diesjährige Vereinsmeisterschaft des Oberbilker Regimentes. 383 zu 369 Ringe lautete das Ergebnis am heutigen Abend. Als beste Einzelschützin zeichnete sich wieder einmal  Stefanie Kapner mit 99 Ringen aus. Herzliche Glückwünsche an die Beteiligten.